Abspielen Ja zum Selbstbestimmungsgesetz Demnächst verfügbar 3 Min. Das Programm sehen

Demnächst verfügbar

Ja zum Selbstbestimmungsgesetz

Abspielen TV-Duell: Schlagabtausch zwischen Höcke und Voigt 3 Min. Das Programm sehen

TV-Duell: Schlagabtausch zwischen Höcke und Voigt

Abspielen Arzt von Lampedusa: "Grausamkeit muss ein Ende haben" 6 Min. Das Programm sehen

Arzt von Lampedusa: "Grausamkeit muss ein Ende haben"

Abspielen EU-Parlament verschärft Asylregeln 3 Min. Das Programm sehen

EU-Parlament verschärft Asylregeln

Abspielen Spanien: Das Geschäft mit verstorbenen Geflüchteten 3 Min. Das Programm sehen

Spanien: Das Geschäft mit verstorbenen Geflüchteten

Abspielen Historisches Urteil zugunsten des Klimaschutzes 3 Min. Das Programm sehen

Historisches Urteil zugunsten des Klimaschutzes

Polen: Skepsis gegenüber Ukrainern wächst

Kaum ein Land hat so viele Menschen aus der Ukraine aufgenommen wie Polen. Doch die große Euphorie der Anfangszeit ist verflogen: Waren im März 2022 noch 91 Prozent der Polen dafür, uneingeschränkt Flüchtlinge zu empfangen, sind es heute nur noch 65 Prozent. Und immer mehr sprechen sich dagegen aus, die Einwanderer finanziell zu unterstützen. Dabei sind die Ukrainer meistens gut integriert und eine wichtige Stütze für die Wirtschaft. Was sind also die Gründe für den Stimmungswechsel?

Kamera

E. Kleinschmager

Schnitt

V. Wang

Journalist

R. Handrack

Fixer

A. Suszko

Land

  • Frankreich

  • Deutschland

Jahr

2024

Dauer

6 Min.

Verfügbar

Vom 28/01/2024 bis 29/01/2025

Genre

Dokus und Reportagen
Abspielen Slowakei: Wie steht es um Jan Kuciaks Erbe? 5 Min. Das Programm sehen

Slowakei: Wie steht es um Jan Kuciaks Erbe?

Abspielen Fachkräftemangel in Dänemark 5 Min. Das Programm sehen

Fachkräftemangel in Dänemark

Abspielen Europawahl: Sollte man schon mit 16 Jahren abstimmen dürfen? 6 Min. Das Programm sehen

Europawahl: Sollte man schon mit 16 Jahren abstimmen dürfen?

Abspielen Finnland: Was denken die Finnen 30 Jahre nach dem EU-Beitritt? 6 Min. Das Programm sehen

Finnland: Was denken die Finnen 30 Jahre nach dem EU-Beitritt?

Abspielen Irland: Sind Europas Unterseekabel in Gefahr? 5 Min. Das Programm sehen

Irland: Sind Europas Unterseekabel in Gefahr?

Abspielen Zypern: Aufstieg der Rechtsextremen 5 Min. Das Programm sehen

Zypern: Aufstieg der Rechtsextremen

Auch interessant für Sie

Abspielen Polen: der schwierige Weg zurück zum Rechtsstaat 3 Min. Das Programm sehen

Polen: der schwierige Weg zurück zum Rechtsstaat

Abspielen Serbien: Der harte Alltag ukrainischer Geflüchteter 3 Min. Das Programm sehen

Serbien: Der harte Alltag ukrainischer Geflüchteter

Abspielen ARTE Journal (11/04/2024) Munition für die Ukraine / Abtreibungen in Mexiko / Schachboxen Letzter Tag 25 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

ARTE Journal (11/04/2024)

Munition für die Ukraine / Abtreibungen in Mexiko / Schachboxen

Abspielen Westjordanland: Immer mehr bewaffnen sich 3 Min. Das Programm sehen

Westjordanland: Immer mehr bewaffnen sich

Abspielen Selenskyjs Hacker Nutzen und Schaden von Cyberattacken 5 Min. Das Programm sehen

Selenskyjs Hacker

Nutzen und Schaden von Cyberattacken

Abspielen #PutinsTrolle Desinformation in Kriegszeiten 4 Min. Das Programm sehen

#PutinsTrolle

Desinformation in Kriegszeiten

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Amour fou" anzuschauen

Abspielen Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert Wie Korruption das Land ausplündert 53 Min. Das Programm sehen

Südafrika - Wie Korruption ein Land ausplündert

Wie Korruption das Land ausplündert

Abspielen Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "In den Gängen" anzuschauen

Abspielen Re: Die Bettwanzen-Jäger 31 Min. Das Programm sehen

Re: Die Bettwanzen-Jäger

Abspielen Re: Mein Traumjob in Paris 30 Min. Das Programm sehen

Re: Mein Traumjob in Paris

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten