Abspielen Fouad Boussouf: Fêu Biennale de Lyon 2023 64 Min. Das Programm sehen

Fouad Boussouf: Fêu

Biennale de Lyon 2023

Abspielen Paradox-Sal bei ARTE bühnenreif 11 Min. Das Programm sehen

Paradox-Sal bei ARTE bühnenreif

Abspielen La Compagnie Massala ARTE bühnenreif 8 Min. Das Programm sehen

La Compagnie Massala

ARTE bühnenreif

Abspielen Sulian Rios ARTE bühnenreif 4 Min. Das Programm sehen

Sulian Rios

ARTE bühnenreif

Abspielen Bintou Dembélé bei ARTE bühnenreif 7 Min. Das Programm sehen

Bintou Dembélé bei ARTE bühnenreif

Modeselektor presents: WorkEin Film von Corey Scott-Gilbert, Krsn Brasko und Tobias Staab

61 Min.

Verfügbar bis zum 04/03/2033

Am 9. April 2021 erscheint das fünfte Album Extended des Berliner Duos Modeselektor auf ihrem Label Monkeytown Records. In Form eines Visual Albums präsentiert sich die Musik des 27 Stücke umfassenden Mixtapes in Verbindung mit dem eigens dafür produzierten Film Work, der die Energie der Musik in eine radikale Performance des Ausnahmetänzers Corey Scott-Gilbert übersetzt. Work entstand unter Mithilfe von Corey Scott-Gilbert (artistic director, performance), Krsn Brasko (film & creative director), Tobias Staab (creative director) und Modeselektor (music).

Aufzeichnung von April 2021

"Created in an unforgiving year, “Work” became a refuge, a place to find solace from the outside world. The inescapable thump of Modeselektor’s “Extended” left me embodying mundane tasks so intensely that not only did these tasks become important but their original purpose was forgotten, the “doing” more significant than any result.  I rediscovered the intention of simple tasks to create my reality without regard to any past. I structured “Work” in a way that asks the performer not to “perform”, but to drench themselves in a state of process. By fully embodying each task I find myself in a minefield of emotion. "Work" is an exorcism of boredom in both its creation and in its practice. One will undoubtedly reflect and feel different from before it all began.... again + again... from a lonely pew.“ - Corey Scott-Gilbert


Eine weitere Routine, übrig geblieben in den zyklischen Bewegungen einer ewigen Wiederkehr. Aufwachen. Waschen. Anziehen. Straucheln. Hinfallen. Wieder aufstehen. Im Kreis drehen, um sich selbst. Statuen errichten. Statuen einstürzen lassen. Schwitzen. Schreien. Beten. Sterben. Wieder aufwachen ...


Alle Bewegungen und Gesten sind genau vorherbestimmt. Viele Male wurden sie bereits ausgeführt, noch viele weitere Male werden sie geschehen. Sie spiegeln die musikalischen Loops, die Track für Track ineinandergreifen und den unerbittlichen Rhythmus der Arbeit bestimmen. Jeder Break in der Musik gleicht einem kurzen Verschnaufen, immer in der  Gewissheit, dass die Kickdrum und die Maschinen bald wieder weiterlaufen. Play. Stop. Repeat. Die Arbeit geht weiter. Alles, was bleibt, ist die Hoffnung auf eine Welt hinter den Spiegeln, in der alles Körperliche überwunden sein wird. Die Hoffnung, der unerbittlichen Spirale irgendwann doch zu entkommen.


Die Metamorphosen, die dorthin führen, und die Anstrengungen, die dafür nötig sind, erscheinen ewig. Und wenn schließlich alle Formen durchlaufen, alle Kämpfe gekämpft und alle Tracks gespielt sein werden, dann beginnt die Arbeit von Neuem. "The end is the beginning is the end is the …"




Regie

  • Corey Scott-Gilbert

  • Tobias Staab

  • Krsn Brasko

Land

Deutschland

Jahr

2021

Abspielen Les Apaches, Simon Nogueira, Johan Tonnoir und Andrea Catozzi im Musée d’Orsay Sur Mesure 62 Min. Das Programm sehen

Les Apaches, Simon Nogueira, Johan Tonnoir und Andrea Catozzi im Musée d’Orsay

Sur Mesure

Abspielen Amala Dianor: Dub MC2, Grenoble 61 Min. Das Programm sehen

Amala Dianor: Dub

MC2, Grenoble

Abspielen Quartett Zaïde, Luka Austin & Hendrickx Ntela in der Abbaye de Royaumont Sur Mesure 42 Min. Das Programm sehen

Quartett Zaïde, Luka Austin & Hendrickx Ntela in der Abbaye de Royaumont

Sur Mesure

Abspielen Fouad Boussouf: Fêu Biennale de Lyon 2023 64 Min. Das Programm sehen

Fouad Boussouf: Fêu

Biennale de Lyon 2023

Abspielen Modeselektor presents: Work Ein Film von Corey Scott-Gilbert, Krsn Brasko und Tobias Staab 60 Min. Das Programm sehen

Modeselektor presents: Work

Ein Film von Corey Scott-Gilbert, Krsn Brasko und Tobias Staab

Abspielen "Bach Evolution" von Arandel in der Grande Galerie de l’Evolution Sur Mesure 49 Min. Das Programm sehen

"Bach Evolution" von Arandel in der Grande Galerie de l’Evolution

Sur Mesure

Auch interessant für Sie

Abspielen The Fear Ratio featuring King Kashmere 30 Jahre Tresor 32 Min. Das Programm sehen

The Fear Ratio featuring King Kashmere

30 Jahre Tresor

Abspielen FJAAK Zurich Street Parade 2022 91 Min. Das Programm sehen

FJAAK

Zurich Street Parade 2022

Abspielen Phillip Sollmann X Oren Ambarchi X Konrad Sprenger Ostgut Ton aus der Halle am Berghain 36 Min. Das Programm sehen

Phillip Sollmann X Oren Ambarchi X Konrad Sprenger

Ostgut Ton aus der Halle am Berghain

Abspielen 102 Boyz Southside Festival 2024 76 Min. Das Programm sehen

102 Boyz

Southside Festival 2024

Abspielen BadBadNotGood Elbjazz Festival 2024 60 Min. Das Programm sehen

BadBadNotGood

Elbjazz Festival 2024

Abspielen Editors Southside Festival 2024 61 Min. Das Programm sehen

Editors

Southside Festival 2024

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Märzengrund 103 Min. Das Programm sehen

Märzengrund

Abspielen Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen 44 Min. Das Programm sehen

Die Dolomiten - Sommer in den italienischen Alpen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Eine unmögliche Liebe" anzuschauen

Abspielen Attentat auf Trump: Welche Folgen für den Wahlkampf? Letzter Tag 3 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

Attentat auf Trump: Welche Folgen für den Wahlkampf?

Abspielen Wohin die Flüsse verschwinden Leben in der Wasserkrise 91 Min. Das Programm sehen

Wohin die Flüsse verschwinden

Leben in der Wasserkrise

Abspielen Nato - Alte Freunde, neue Fronten 90 Min. Das Programm sehen

Nato - Alte Freunde, neue Fronten