Abspielen Tracks East Die Fußball-EM, die Ukraine und der Krieg 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Die Fußball-EM, die Ukraine und der Krieg

Abspielen Tracks East Russlands Spirale der Verrohung 30 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Russlands Spirale der Verrohung

Abspielen Tracks East Angriff auf die vierte Gewalt? 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Angriff auf die vierte Gewalt?

Abspielen Tracks East Der wunde Punkt der EU - Das Baltikum 32 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Der wunde Punkt der EU - Das Baltikum

Abspielen Tracks East Alles neu? Polen nach dem Regierungswechsel 32 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Alles neu? Polen nach dem Regierungswechsel

Abspielen Tracks East Putins Rache 33 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Putins Rache

Tracks EastKosovo: Leben am Rand der Eskalation

30 Min.

Verfügbar bis zum 01/02/2028

  • Untertitel für Gehörlose
Die Beziehungen zwischen Kosovo und Serbien sind auf einem Tiefpunkt. Auch über 20 Jahre nach Ende der Kriege beschäftigen sie die Region. Darunter leidet die junge Generation, die sich nach Normalität sehnt. Wer kann in diesem Konflikt etwas bewegen?

Auch mehr als 20 Jahre nach Ende der Kriege lässt die Last der Geschichte die ehemaligen Kriegsgegner Kosovo und Serbien nicht los. Damit umgehen muss nun auch die junge Generation. Eine kosovarische Theatergruppe sucht mit „Negotiating Peace“ in Serbien den Dialog. Vier Schwestern bringen als „Haveit“-Kollektiv weibliche und queere Stereotype ins Wanken. Die neue Visafreiheit für Kosovarinnen und Kosovaren lässt Kunstschaffende neu träumen.
Das Kosovo ist zwar von mehr als 110 Ländern als Staat anerkannt, nicht aber von Serbien. Nach einem Truppenaufmarsch Serbiens an der Grenze und einem Überfall auf eine Polizeistation im Kosovo befürchtet die kosovarische Regierung eine Situation wie auf der Krim im Jahr 2014.
In ihren Werken versuchen Kreative, Antworten zu finden. Die Erfahrungen des Krieges haben schon unzählige Leinwände, Theaterbühnen und Galerien gefüllt. Allerdings machen jüngste Eskalationen an der Grenze zwischen Kosovo und Serbien den Menschen zu schaffen. Wer kann in diesem Konflikt etwas bewegen?

Land

Deutschland

Jahr

2024

Herkunft

ZDF

Auch interessant für Sie

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Serbien und Kosovo: Die Spannungen nehmen zu 3 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Serbien und Kosovo: Die Spannungen nehmen zu

Abspielen "Schreien gegen das Patriarchat" Kosovo Youngsters (12/12) 4 Min. Das Programm sehen

"Schreien gegen das Patriarchat"

Kosovo Youngsters (12/12)

Abspielen Square für Künstler Jasmila Zbanic 27 Min. Das Programm sehen

Square für Künstler

Jasmila Zbanic

Abspielen Twist Gefahr von extrem rechts: Freiheit auf dem Spiel? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Gefahr von extrem rechts: Freiheit auf dem Spiel?

Abspielen Fake News Die NATO und der Krieg im russischen Staatsfernsehen 16 Min. Das Programm sehen

Fake News

Die NATO und der Krieg im russischen Staatsfernsehen

Abspielen Re: Diskrete Flüchtlinge Russen in Serbien. Was nun? 31 Min. Das Programm sehen

Re: Diskrete Flüchtlinge

Russen in Serbien. Was nun?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen

Abspielen "Barbarella" von Roger Vadim - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Barbarella" von Roger Vadim - Ein Film, eine Minute

Abspielen Warum es sich lohnt, "Der schlimmste Mensch der Welt" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Der schlimmste Mensch der Welt" anzuschauen

Abspielen Unsere Wälder Mut zur Lücke 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Mut zur Lücke