Abspielen Tracks East Die Fußball-EM, die Ukraine und der Krieg 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Die Fußball-EM, die Ukraine und der Krieg

Abspielen Tracks East Russlands Spirale der Verrohung 30 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Russlands Spirale der Verrohung

Abspielen Tracks East Angriff auf die vierte Gewalt? 31 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Angriff auf die vierte Gewalt?

Abspielen Tracks East Der wunde Punkt der EU - Das Baltikum 32 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Der wunde Punkt der EU - Das Baltikum

Abspielen Tracks East Alles neu? Polen nach dem Regierungswechsel 32 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Alles neu? Polen nach dem Regierungswechsel

Abspielen Tracks East Putins Rache 33 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Putins Rache

Tracks EastGezeichnet - Ukrainerinnen trotzen dem Trauma

31 Min.

Verfügbar bis zum 24/01/2028

  • Untertitel für Gehörlose

Anastasia stand am Bahnsteig im ukrainischen Kramatorsk, als eine russische Rakete einschlug. Die junge Frau gehört zu den vielen Ukrainern, die der Krieg äußerlich und innerlich gezeichnet hat. Als Host der Sendung berichtet sie von der Kunst, sich selbst neu zu erfinden, wenn man vor den Trümmern seines Lebens steht. Ein Schicksal, das viele Ukrainer*innen mit ihr teilen.

Auf dem Cover des ukrainischen Playboys erschien im Sommer 2023 ein Model mit Augenklappe: Iryna Bilotserkovet, die unter Beschuss ein Auge verlor. Sie trägt auf dem Titelfoto ihre Augenbinde aus Metall wie ein Mode-Accessoire und posiert selbstbewusst für ein Magazin, das für makellose Frauenkörper steht. Ihre 20-jährige Freundin Anastasia Shestopal schaffte es mit einer Beinprothese als Model in eine Illustrierte.
Die Ukraine ist ein traumatisiertes Land. Ein Großteil der Menschen ist mittlerweile innerlich oder äußerlich versehrt oder beides. Wie geht das Land mit dem Massentrauma um?
Viele können oder wollen nach den Kriegserlebnissen nicht mehr in ihr altes Leben zurück. Das bringt mitunter die erstaunlichsten Wendungen: Bodan Bunchak hatte sich bereits als Künstler etabliert, nach einer Verwundung wurde er Militärpriester. Noch schwerer als körperliche Verletzungen heilt die Psyche. Alexandra Sergeevna, leidet trotz intensiver Psychotherapie nach ihrer Kriegsgefangenschaft unter Angstzuständen. Sie gehört zu zehntausenden traumatisierten Ukrainerinnen und Ukrainern. „Tracks East“ begleitet neue Therapiemethoden - wird die Ukraine international zum Vorreiter in der Traumabehandlung?

 

Land

Deutschland

Jahr

2024

Herkunft

ZDF

Abspielen Frankreich bildet ukrainische Soldaten an Caesar-Kanonen aus 5 Min. Das Programm sehen

Frankreich bildet ukrainische Soldaten an Caesar-Kanonen aus

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Ukraine: Rückt Russland vor? 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Ukraine: Rückt Russland vor?

Abspielen Charkiw: Leben mit ständigen Luftangriffen 3 Min. Das Programm sehen

Charkiw: Leben mit ständigen Luftangriffen

Abspielen Ukraine: Unabhängige Medien unter Druck 3 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Unabhängige Medien unter Druck

Abspielen Ukraine: In Tschassiw Jar herrscht Angst vor russischer Besetzung 3 Min. Das Programm sehen

Ukraine: In Tschassiw Jar herrscht Angst vor russischer Besetzung

Abspielen Ukrainische Geflüchtete in Frankreich: Herausforderung Integration 3 Min. Das Programm sehen

Ukrainische Geflüchtete in Frankreich: Herausforderung Integration

Abspielen Mit offenen Karten - Im Fokus Ukraine: Rückt Russland vor? 4 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten - Im Fokus

Ukraine: Rückt Russland vor?

Abspielen Ukraine: Die unsichtbaren Wunden ARTE Reportage 25 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Die unsichtbaren Wunden

ARTE Reportage

Abspielen Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage 28 Min. Das Programm sehen

Ukraine: Fixer im Krieg, die stillen Helfer der Reporter

Reporter ohne Grenzen - ARTE Reportage

Abspielen Kreml-TV Insider - Wie er Berichte manipulieren musste Masha on Russia 16 Min. Das Programm sehen

Kreml-TV Insider - Wie er Berichte manipulieren musste

Masha on Russia

Abspielen Re: Zurück in die Ukraine? Was wird aus den minderjährigen Flüchtlingen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Zurück in die Ukraine?

Was wird aus den minderjährigen Flüchtlingen

Abspielen Mit offenen Karten Ukraine: Die atomare Bedrohung - Eine Wende? 12 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Ukraine: Die atomare Bedrohung - Eine Wende?

Auch interessant für Sie

Abspielen Twist Was hilft in Krisenzeiten? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Was hilft in Krisenzeiten?

Abspielen Twist Wie ist unsere Welt noch zu retten? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Wie ist unsere Welt noch zu retten?

Abspielen Streetphilosophy Stell Dich dem Fremden! 27 Min. Das Programm sehen

Streetphilosophy

Stell Dich dem Fremden!

Abspielen Unhappy Vom Laufen und Wandern 27 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Vom Laufen und Wandern

Abspielen Das Buch meines Lebens Jagoda Marinić trifft Katrin Eigendorf 58 Min. Das Programm sehen

Das Buch meines Lebens

Jagoda Marinić trifft Katrin Eigendorf

Abspielen Wie wollen wir leben? 52 Min. Das Programm sehen

Wie wollen wir leben?

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen

Abspielen "Barbarella" von Roger Vadim - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Barbarella" von Roger Vadim - Ein Film, eine Minute

Abspielen Warum es sich lohnt, "Der schlimmste Mensch der Welt" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Der schlimmste Mensch der Welt" anzuschauen

Abspielen Unsere Wälder Mut zur Lücke 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Mut zur Lücke