Abspielen The Kills ARTE Concert Festival 2023 73 Min. Das Programm sehen

The Kills

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Chilly Gonzales ARTE Concert Festival 2023 87 Min. Das Programm sehen

Chilly Gonzales

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Jehnny Beth ARTE Concert Festival 2023 47 Min. Das Programm sehen

Jehnny Beth

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Koki Nakano ft. Tess Voelker ARTE Concert Festival 2023 47 Min. Das Programm sehen

Koki Nakano ft. Tess Voelker

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Shelf Lives ARTE Concert Festival 2023 37 Min. Das Programm sehen

Shelf Lives

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Kara Jackson ARTE Concert Festival 2023 31 Min. Das Programm sehen

Kara Jackson

ARTE Concert Festival 2023

ascendant viergeARTE Concert Festival 2023

77 Min.

Verfügbar bis zum 01/05/2025

Mit apokalyptischer Feierlaune stellen ascendant vierge ihr Debütalbum Une Nouvelle Chance vor: eine Mischung aus Gabber und französischem Chanson  ja, so etwas gibt’s.

Wer Das fünfte Element gesehen hat, erinnert sich gewiss an die berühmte Szene der außerirdischen Operndiva, die zu Elektroklängen singt. Stellen Sie sich nun vor, dass ihr Konzert bis spät in die Nacht andauert und das Publikum nicht höflich applaudiert, sondern begeistert mit den Füßen trampelt. Dann sind Sie in der musikalischen Welt von ascendant vierge.

Neben dem Kontrast zwischen der hellen Stimme von Mathilde Fernandez und der schwergewichtigen Instrumentierung von Paul Seul setzt das französische Duo auf das eigentlich unvereinbare Miteinander von lyrischem Gesang und Gabber. Wie als ob sie beweisen wollten, dass man tanzbare Musik mit poetischen Texten kombinieren kann, blicken sie mit ihren Lyrics kritisch und etwas blasiert auf das Leben der frühen 2020er Jahre.

Ihr 2023 erschienenes Debüt Une Nouvelle Chance ist ein perfektes Beispiel dafür, dass Feiern und Nachdenken einander nicht ausschließen. Ihr Auftritt auf der Bühne der Gaîté Lyrique beim ARTE Concert Festival dürfte Hirne und Hüften gleichzeitig zum Schwingen bringen.

Aufzeichnung vom 2. November 2023 aus der Gaîté Lyrique, Paris.

 

Produktion

LA Blogotheque Productions

Regie

David Ctiborsky

Land

Frankreich

Jahr

2023

Kapitel

0:38

On a Mountain

4:38

La Vie D'avance

7:41

Je suis un avion

11:35

IRL

14:59

Juvénile

18:33

Faire Et Refaire

23:10

Défi

25:47

Impossible Mais Vrai

29:54

Ce monde où tu n'existes pas

34:04

Petit Soldat

37:50

Au Top

41:08

Une Nouvelle Chance

47:29

Discoteca

50:30

Slowlita

53:57

Aimer sur le long terme

58:31

Lubies

1:02:50

À L'Infini

1:10:26

Influenceur

Abspielen Ben Klock B2B Adiel 30 Jahre Time Warp 91 Min. Das Programm sehen

Ben Klock B2B Adiel

30 Jahre Time Warp

Abspielen Reinier Zonneveld 30 Jahre Time Warp 105 Min. Das Programm sehen

Reinier Zonneveld

30 Jahre Time Warp

Abspielen Paul Kalkbrenner Fairground Festival 2023 112 Min. Das Programm sehen

Paul Kalkbrenner

Fairground Festival 2023

Abspielen Klaudia Gawlas NATURE ONE 2023 91 Min. Das Programm sehen

Klaudia Gawlas

NATURE ONE 2023

Abspielen Chris Liebing B2B Speedy J 30 Jahre Time Warp 91 Min. Das Programm sehen

Chris Liebing B2B Speedy J

30 Jahre Time Warp

Abspielen Juliet Fox 30 Jahre Time Warp 90 Min. Das Programm sehen

Juliet Fox

30 Jahre Time Warp

Nachwuchstalente in Europa

Mehr
Abspielen Canblaster Nuits Sonores 2024 57 Min. Das Programm sehen

Canblaster

Nuits Sonores 2024

Abspielen MARO ESNS 2024 4 Min. Das Programm sehen

MARO

ESNS 2024

Abspielen Hania Rani Nancy Jazz Pulsations 2023 75 Min. Das Programm sehen

Hania Rani

Nancy Jazz Pulsations 2023

Abspielen Favé Dans le Club 37 Min. Das Programm sehen

Favé

Dans le Club

Abspielen Ladaniva Musikalische Höhenflüge 39 Min. Das Programm sehen

Ladaniva

Musikalische Höhenflüge

Abspielen Free Finga Europavox Session 2023 16 Min. Das Programm sehen

Free Finga

Europavox Session 2023

Abspielen Juliette Armanet Wohnzimmerkonzert 51 Min. Das Programm sehen

Juliette Armanet

Wohnzimmerkonzert

Abspielen Christine and the Queens Passengers 62 Min. Das Programm sehen

Christine and the Queens

Passengers

Abspielen Pierre de Maere Wohnzimmerkonzert 43 Min. Das Programm sehen

Pierre de Maere

Wohnzimmerkonzert

Abspielen L'Impératrice im Grand Palais Passengers 61 Min. Das Programm sehen

L'Impératrice im Grand Palais

Passengers

Abspielen Aime Simone Les Nuits Secrètes 2023 8 Min. Das Programm sehen

Aime Simone

Les Nuits Secrètes 2023

Abspielen Fishbach Les Nuits Secrètes 2023 67 Min. Das Programm sehen

Fishbach

Les Nuits Secrètes 2023

Auch interessant für Sie

Abspielen Jehnny Beth ARTE Concert Festival 2023 47 Min. Das Programm sehen

Jehnny Beth

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Sébastien Tellier ARTE Concert Festival 2020 63 Min. Das Programm sehen

Sébastien Tellier

ARTE Concert Festival 2020

Abspielen Kara Jackson ARTE Concert Festival 2023 31 Min. Das Programm sehen

Kara Jackson

ARTE Concert Festival 2023

Abspielen Marc Melià Festival 36h Saint Eustache 2019 18 Min. Das Programm sehen

Marc Melià

Festival 36h Saint Eustache 2019

Abspielen Natascha Rogers Musikalische Höhenflüge 45 Min. Das Programm sehen

Natascha Rogers

Musikalische Höhenflüge

Abspielen Sarah McCoy Piano Day 2024 33 Min. Das Programm sehen

Sarah McCoy

Piano Day 2024

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Europawahl: Das Wichtigste im Überblick 6 Min. Das Programm sehen

Europawahl: Das Wichtigste im Überblick

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen Frankreich: Die neue rechte Jugend ARTE Reportage 36 Min. Das Programm sehen

Frankreich: Die neue rechte Jugend

ARTE Reportage

Abspielen Re: Little Britain in der Dordogne Baguette statt Brexit 32 Min. Das Programm sehen

Re: Little Britain in der Dordogne

Baguette statt Brexit

Abspielen Re: Starkregen und Sturzfluten Sind wir vorbereitet? 33 Min. Das Programm sehen

Re: Starkregen und Sturzfluten

Sind wir vorbereitet?

Abspielen "Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau 7 Min. Das Programm sehen

"Cyrano de Bergerac" - Interview mit Jean-Paul Rappeneau