Abspielen Arthur Rubinstein - Abschied von Chopin Sternstunden der Musik 43 Min. Das Programm sehen

Arthur Rubinstein - Abschied von Chopin

Sternstunden der Musik

Abspielen Jean-Jacques und Alexandre Kantorow interpretieren Brahms Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne 83 Min. Das Programm sehen

Jean-Jacques und Alexandre Kantorow interpretieren Brahms

Mit dem Orchestre de Chambre de Lausanne

Abspielen Cristian Măcelaru dirigiert Chopin und Prokofjew Mit Alexandre Kantorow 104 Min. Das Programm sehen

Cristian Măcelaru dirigiert Chopin und Prokofjew

Mit Alexandre Kantorow

Abspielen Lang Lang spielt Camille Saint-Saëns Mit Andris Nelsons (Gesamtfassung) 91 Min. Das Programm sehen

Lang Lang spielt Camille Saint-Saëns

Mit Andris Nelsons (Gesamtfassung)

Abspielen Klaus Mäkelä dirigiert Ravel, Debussy und Bartók Mit Yuja Wang 79 Min. Das Programm sehen

Klaus Mäkelä dirigiert Ravel, Debussy und Bartók

Mit Yuja Wang

Alice Sara Ott & Francesco TristanoKlavierduo

71 Min.

Verfügbar bis zum 13/11/2024

Alice Sara Ott und Francesco Tristano sind sich bereits seit einigen Jahren verbunden und begegnen sich nun ein weiteres Mal für ein erstklassiges Duo im Konzertsaal von Radio France.

Das Konzert auf zwei Klavieren und zu vier Händen umspannt die klaren Klänge von Erik Satie ebenso wie Arien von Frescobaldi. Zu hören ist neben einem explosiven Arrangement von Ravels Boléro auch Eigenkompositionen von Francesco Tristano – einem Künstler, der sich in keine klassische musikalische Schublade stecken lässt und scheinbar mühelos Barock mit zeitgenössischer und elektronischer Musik verbindet.

Aufzeichnung vom 14. Mai 2024 aus dem Konzertsaal des Maison de la radio et de la musique, Paris.

Regie

Thierry Villeneuve

Produktion

SOMBRERO AND CO

Land

Frankreich

Jahr

2024

Kapitel

0:06

Francesco Tristano - A Soft Shell Groove Suite

12:02

Francesco Tristano - Serpentina

15:45

Francesco Tristano - In The Beginning Was

19:29

Erik Satie - Gnossienne Nr. 3

22:38

Girolamo Frescobaldi - Aria La folia

30:34

Claude Debussy - Trois Nocturnes (Auszug): Nuage ​(Arr. Maurice Ravel)

36:23

Erik Satie - Gymnopédie Nr. 1

39:44

Francesco Tristano – Toccata

45:31

Maurice Ravel - Boléro (Arr. Francesco Tristano)

1:04:40

W.A. Mozart - Klaviersonate D-Dur zu vier Händen, Andante in G-Dur (Zugabe)

Auch interessant für Sie

Abspielen Camille Saint-Saëns: Großes Symphoniekonzert Mit Cristian Măcelaru 44 Min. Das Programm sehen

Camille Saint-Saëns: Großes Symphoniekonzert

Mit Cristian Măcelaru

Abspielen Summertime Tarmo Peltokoski & Golda Schultz 83 Min. Das Programm sehen

Summertime

Tarmo Peltokoski & Golda Schultz

Abspielen Michel Legrand, la musique enchantée Mit Natalie Dessay und Camille Bertault 69 Min. Das Programm sehen

Michel Legrand, la musique enchantée

Mit Natalie Dessay und Camille Bertault

Abspielen Avishai Cohen Trio Privatkonzert im Théâtre du Maillon, Straßburg 63 Min. Das Programm sehen

Avishai Cohen Trio

Privatkonzert im Théâtre du Maillon, Straßburg

Abspielen Vega Trails Nancy Jazz Pulsations 2023 46 Min. Das Programm sehen

Vega Trails

Nancy Jazz Pulsations 2023

Abspielen Thomas Enhco & Clara Ysé Piano Day 2024 49 Min. Das Programm sehen

Thomas Enhco & Clara Ysé

Piano Day 2024

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus 31 Min. Das Programm sehen

Re: Das einfache Leben als wahrer Luxus

Abspielen Re: Der Ukrainekrieg und der Druck auf Russlanddeutsche 31 Min. Das Programm sehen

Re: Der Ukrainekrieg und der Druck auf Russlanddeutsche

Abspielen Das Leben der Amish 44 Min. Das Programm sehen

Das Leben der Amish

Abspielen Die Odyssee 79 Min. Das Programm sehen

Die Odyssee

Abspielen "Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Cyrano von Bergerac" von Jean-Paul Rappeneau - Ein Film, eine Minute

Abspielen Rufus Wainwright : Dream Requiem Mit Meryl Streep 84 Min. Das Programm sehen

Rufus Wainwright : Dream Requiem

Mit Meryl Streep