Abspielen Twist Welche Männer brauchen wir? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Welche Männer brauchen wir?

Abspielen Twist Geschwister - Zusammen kreativ? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Geschwister - Zusammen kreativ?

Abspielen Twist Mütter - Kinder, Kunst und Karriere? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Mütter - Kinder, Kunst und Karriere?

Abspielen Twist Ich bin ich! The Beauty of Diversity 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Ich bin ich! The Beauty of Diversity

Abspielen Twist Leben auf dem Dorf - Traum oder Alptraum? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Leben auf dem Dorf - Traum oder Alptraum?

Abspielen Twist Crime: Was fasziniert am Verbrechen? 31 Min. Das Programm sehen

Twist

Crime: Was fasziniert am Verbrechen?

TwistGriechenlands Kreative nach der Wahl - Krise oder Aufbruch?

31 Min.

Verfügbar bis zum 01/07/2024

Sendung vom 02/07/2023

  • Audiodeskription
  • Untertitel für Gehörlose
"Twist" reist nach Athen und in die Kulturhauptstadt Elefsina, die nur 30 km entfernt liegt und trifft dort Künstler, Musiker und andere Kreative. Wir fragen nach: Wie ist die Stimmung in der Szene nach der Parlamentswahl? Welche Auswirkungen hat die Finanzkrise, vor allem die drastische Sparpolitik auf ihre Kunst?
„TWIST“ reist nach Athen und in die Kulturhauptstadt Elefsina, die nur 30 km entfernt liegt und trifft dort Künstler, Musiker und andere Kreative. Die Sendung fragt nach: Wie ist die Stimmung in der Szene nach der Parlamentswahl? Welche Auswirkungen hat die Finanzkrise, vor allem die drastische Sparpolitik auf ihre Kunst?   Ausgebrannt oder hoffnungsvoll? Gelähmt oder mit neuem Schwung? Mit diesen Fragen im Gepäck trifft die Moderatorin Bianca Hauda den Bildhauer, Zeichner und kritischen Geist Augustos Veinoglou am Syntagmaplatz, dem Sitz des Parlaments und bekannt durch die Demonstrationen während der Finanzkrise. "TWIST" trifft die Installations- und Medienkünstlerin Maria Tsagkari, die zurzeit im Goethe Institut ausstellt. Und wir sprechen mit dem griechischen Theaterregisseur Anestis Azas, der zurzeit mit seinem Stück „Republic of Baklava“ am Maxim-Gorki-Theater in Berlin gastiert. Außerdem porträtieren wir die „griechische Beyoncé“, die Sängerin Marina Satti. Griechenland hat dieses Jahr auch eine Europäische Kulturhauptstadt zu bieten: Elefsina, quasi ein Vorort von Athen. Der kleine Industrieort mit gerade mal 30.000 Einwohnern ist nicht grade bekannt für seine blühende Kulturszene, besitzt aber eine reiche antike Vergangenheit. „TWIST“ trifft den Leiter des Kulturprogramms, den Theatermacher Michail Marmarinos, und fragt, ob die Kultur den Ort wiederbeleben kann. Außerdem treffen wir dort den Fotografen Vangelis Gkinis, der mit seiner Kamera den Menschen vor Ort ein Gesicht gibt.

Redaktion

Regine Rohde

Fernsehregie

Eric Brinkmann

Produktion

Schnittstelle GmbH

Moderation

Bianca Hauda

Land

  • Deutschland

  • Frankreich

Jahr

2023

Herkunft

WDR

Auch interessant für Sie

Abspielen Tracks East Folklore gegen den Krieg 30 Min. Das Programm sehen

Tracks East

Folklore gegen den Krieg

Abspielen Unhappy Das Glück und das Wohnen 26 Min. Das Programm sehen

Unhappy

Das Glück und das Wohnen

Abspielen Alt wird Neu - Neues Leben für historische Gebäude Sakralbauten 27 Min. Das Programm sehen

Alt wird Neu - Neues Leben für historische Gebäude

Sakralbauten

Abspielen Stars von morgen@Home - Folge 2 Mit Louise Alder, Riccardo Terzo, Ray Chenez u.a. 52 Min. Das Programm sehen

Stars von morgen@Home - Folge 2

Mit Louise Alder, Riccardo Terzo, Ray Chenez u.a.

Abspielen Twist Geschwister - Zusammen kreativ? 30 Min. Das Programm sehen

Twist

Geschwister - Zusammen kreativ?

Abspielen Tierisch fotogen Tim Flach aus England 26 Min. Das Programm sehen

Tierisch fotogen

Tim Flach aus England

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "France" anzuschauen

Abspielen Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Mademoiselle Chambon" anzuschauen

Abspielen "Barbarella" von Roger Vadim - Ein Film, eine Minute 2 Min. Das Programm sehen

"Barbarella" von Roger Vadim - Ein Film, eine Minute

Abspielen Warum es sich lohnt, "Der schlimmste Mensch der Welt" anzuschauen 2 Min. Das Programm sehen

Warum es sich lohnt, "Der schlimmste Mensch der Welt" anzuschauen

Abspielen Unsere Wälder Mut zur Lücke 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Mut zur Lücke