Abspielen 27 - Das europäische Magazin Hitzewelle, Feuerwalzen: Töten wir unsere Wälder? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Hitzewelle, Feuerwalzen: Töten wir unsere Wälder?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Überall Polizei, aber nirgends Sicherheit ? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Überall Polizei, aber nirgends Sicherheit ?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Überfischung der Meere: ein Verbrechen? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Überfischung der Meere: ein Verbrechen?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Nachbarschaftsläden vor dem Aus? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Nachbarschaftsläden vor dem Aus?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Wem gehört das Wasser? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Wem gehört das Wasser?

Abspielen 27 - Das europäische Magazin Drogen: Eine Bedrohung für ganz Europa? 45 Min. Das Programm sehen

27 - Das europäische Magazin

Drogen: Eine Bedrohung für ganz Europa?

27 - Das europäische MagazinLehrer: Ein Beruf in der Krise?

45 Min.

Verfügbar bis zum 12/08/2025

Sendung vom 28/08/2022

  • Synchronisation
Der Beruf Lehrer:in ist so unattraktiv geworden, dass an zahlreichen Schulen in ganz Europa Personalmangel herrscht. Wie passt diese Tatsache zu den 5,2 Millionen europäischen Lehrkräften, die ihren Beruf leidenschaftlich ausüben und deren Tätigkeit häufig in Selbstaufopferung endet? Gäste in der Sendung diskutieren.

Lehrkräfte leiden unter sich stetig verschlechternden Arbeitsbedingungen sowie psychischer und physischer Gewalt. Ihr Beruf ist so unattraktiv geworden, dass an zahlreichen Schulen in ganz Europa Personalmangel herrscht.
Wie passt diese Tatsache zu den 5,2 Millionen europäischen Lehrkräften, die ihren Beruf leidenschaftlich ausüben und deren Tätigkeit häufig in Selbstaufopferung endet?
Warum ist dieser so wichtige Beruf immer unbeliebter? Wie bringt man Schülerinnen und Schüler dazu, dem Lehrpersonal wieder mehr Respekt entgegen zu bringen? Sollte man wieder auf alte Formen autoritärer Pädagogik zurückgreifen oder den Beruf so weiterentwickeln, dass Menschen wieder Lust am Unterrichten haben?
Darüber debattieren drei Gäste: Die Direktorin des Pädagogischen Instituts im britischen Sheffield Samantha Twiselton befürwortet eine gewisse Rückkehr zur Autorität. Catarina Leal ist Lehrerin für Biologie und Erdkunde am Lissabonner Gymnasium Camoes und liebt ihren Beruf trotz seiner Schwierigkeiten. Benjamin Hadrigan hat mit seiner App zur Bewertung von Lehrkräften für Unruhe unter dem deutschen und österreichischen Lehrpersonal gesorgt.
Ergänzt wird der Austausch durch die Kommentare von neun Europäerinnen und Europäern, die sich im Vorfeld der Sendung mit der Frage auseinandergesetzt haben, sowie durch eine Reportage aus Italien: Hier fordern von Anfeindungen zermürbte Lehrkräfte, dass Beleidigungen als Vergehen eingestuft werden.
Zum Schluss empfängt Nora Hamadi den Erkenntnisphilosophen Pascal Engel, der sich seit 50 Jahren mit den positiven und negativen Seiten des Wissens beschäftigt.

Moderation

Nora Hamadi

Land

Frankreich

Jahr

2021

Herkunft

ARTE F

Abspielen Re: Der Horror im Klassenzimmer Mobbing an Spaniens Schulen 33 Min. Das Programm sehen

Re: Der Horror im Klassenzimmer

Mobbing an Spaniens Schulen

Abspielen Square Idee Nachhilfe für die Bildung? 27 Min. Das Programm sehen

Square Idee

Nachhilfe für die Bildung?

Abspielen Mit offenen Karten Soft Power und der Krieg der Hochschulen 13 Min. Das Programm sehen

Mit offenen Karten

Soft Power und der Krieg der Hochschulen

Abspielen Schulangst überwinden 5 Min. Das Programm sehen

Schulangst überwinden

Abspielen Wer sind die Schulabbrecher? Alternativen #4 3 Min. Das Programm sehen

Wer sind die Schulabbrecher?

Alternativen #4

Abspielen Schule ohne Druck Das Lycée Autogéré von Paris 9 Min. Das Programm sehen

Schule ohne Druck

Das Lycée Autogéré von Paris

Auch interessant für Sie

Abspielen Erste Stimmen Das Recht, sich einzumischen (1/2) 15 Min. Das Programm sehen

Erste Stimmen

Das Recht, sich einzumischen (1/2)

Abspielen Square Idee Verändert die Demografie die Welt und das 21. Jahrhundert? 27 Min. Das Programm sehen

Square Idee

Verändert die Demografie die Welt und das 21. Jahrhundert?

Abspielen Ist eine Rettung der gestetzlichen Sozialversicherung notwendig? Offene Ideen mit Nicolas Da Silva 34 Min. Das Programm sehen

Ist eine Rettung der gestetzlichen Sozialversicherung notwendig?

Offene Ideen mit Nicolas Da Silva

Abspielen Re: Traumjob Bestatter/Bestatterin Das Geschäft mit dem Tod floriert 33 Min. Das Programm sehen

Re: Traumjob Bestatter/Bestatterin

Das Geschäft mit dem Tod floriert

Abspielen Re: Patient Pferd im OP 31 Min. Das Programm sehen

Re: Patient Pferd im OP

Abspielen Re: Die letzten Venezianer 30 Min. Das Programm sehen

Re: Die letzten Venezianer

Die meistgesehenen Videos von ARTE

Abspielen Unsere Wälder Netzwerk der Tiere 44 Min. Das Programm sehen

Unsere Wälder

Netzwerk der Tiere

Abspielen Taking Sides - Der Fall Furtwängler 104 Min. Das Programm sehen

Taking Sides - Der Fall Furtwängler

Abspielen Die Macht der Musik - 200 Jahre Beethovens Neunte 81 Min. Das Programm sehen

Die Macht der Musik - 200 Jahre Beethovens Neunte

Abspielen Another Day of Life Letzter Tag 77 Min. Das Programm sehen

Letzter Tag

Another Day of Life

Abspielen Geheimdiplomat Bundeskanzler Wie Helmut Kohl die Stasi narrte 45 Min. Das Programm sehen

Geheimdiplomat Bundeskanzler

Wie Helmut Kohl die Stasi narrte

Abspielen Polarlichter Faszination und Bedrohung 53 Min. Das Programm sehen

Polarlichter

Faszination und Bedrohung